Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! Familie gesucht !

Manny prof n

Manny sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

IMG 0216Liebes Zypernpfoten-Team,

nun lebt Klausi schon über sieben Monate bei uns und wir alle haben ihn sehr lieb.
Wir gehen jede Woche in eine kleine Leistungsgruppe der Hundeschule, was Klausi und uns sehr gefällt.
Er läuft super am Rad, was er nun auch täglich machen darf.

Wir üben an verschiedenen Tricks, um Klausi auszulasten.

Außerdem bringt er auch sehr gerne seinen Dummy zu uns zurück.
Wir haben das Glück, in unserem Dorf einen Badesee mit Hundestrand zu haben. Klausi hat sich noch nicht ganz getraut, ein längeres Stückchen zu schwimmen, aber das kommt sicher noch.

IMG 20170604 201321 054Hallo ihr lieben Leute von den Zypernpfoten, 

hier sind die Brüder Nando und Lupo (früher Balou und Bruce). Wir dachten, es könnte euch interessieren, dass wir uns an einem sehr heißen 29. Mai zusammen mit unseren Menschen und Lupos großem Freund Othello in Oppenheim am Rhein getroffen haben.

Seit wir letztes Jahr im Juli als Welpen zusammen mit unserem Bruder Django (damals Bono) in Hamburg gelandet waren, hatten wir uns nicht mehr gesehen.

Was sollen wir euch sagen?! Es war ein großes Hallo!! Unsere Menschen sagen, wir seien Prachtkerle geworden. Wahrscheinlich haben wir uns deshalb nach so langer Zeit nicht sofort wiedererkannt. Aber das Eis war (bei der Hitze) ganz schnell gebrochen!

Mika3Hallo, mein Name ist Mika (früher Kostakis).

Ich lebe jetzt seit 2 Monaten bei meiner neuen Familie in Schleswig Holstein. Ich habe mich hier sehr schnell und sehr gut bei meinen 4 Mithunden Mogli, Pammy, Mimi und Lucy eingelebt. Wenn das Wetter schön ist sind wir die meiste Zeit des Tages draußen und können auf dem eingezäunten Grundstück herumtollen. Wenn ich nicht gerade damit beschäftigt bin, irgendwelche Dinge kaputt zu beißen oder die Gartenarbeit (buddeln) zu erledigen, spiele ich am liebsten mit Lucy. Sie ist die Jüngste der vier und etwas kleiner als ich.

Ansonsten üben wir komische Sachen wie "an der Leine gehen", "Sitz", "Platz", "Bleib" oder "Komm". Ich lerne schnell, da es meistens ein kleines Leckerli gibt. Auch haben wir schon Ausflüge in das nahe gelegene Naturschutzgebiet Speicherkoog unternommen.

Bild4Hallo liebes Zypernpfoten-Team,

anbei sende ich euch ein paar Fotos von Ray-Za (zuvor Ferb) in seinem neuen Garten.

Er fühlt sich sehr wohl und bekommt mit jeder Stunde mehr Selbstvertrauen in seinem neuen Zuhause bei uns.

 Liebe Grüße, Tina

Bild1Hallöchen,

ich wollte mich nur nochmal im Namen unserer ganzen Familie bedanken!!

Seit gestern 31.5.2017 ist der kleine Terriermix Muffi nun endgültig ein Teil unserer Familie.

Er ist sooo toll mit meinen Eltern, geht so brav an der Leine mit. Okay, er muss noch einiges lernen (Katzen sind kein Spielzeug oder so und große Hunde wie mein Golden Retriever sind völlig ok), aber er ist ja erst einen Tag da und sehr aufmerksam.

Wir freuen uns auf eine tolle Zeit mit dem Süßen.

Leishmaniose hin oder her!

Wir lieben ihn alle jetzt schon ohne Ende.

Viele Grüße

20170508 095041Hallo ihr Lieben, 

Nun ist Ariell - jetzt Skyla - schon 3 Monate hier bei uns und wir müssen sagen so einen freundlichen und aufgeschlossenen Hund haben wir noch nicht gesehen.

Sie kam hier an und war direkt Zuhause, hat sich kein bisschen fremd gefühlt und sofort mit im Bett geschlafen. Sie ist absolut kinderfreundlich, wenn sie Kinder sieht, dann kann ich machen und tun was ich möchte, sie will da unbedingt hin, auch mit anderen Hunden egal, ob groß oder klein, alt oder jung, sie liebt einfach alle und schmeißt sich immer sofort auf den Rücken. Skyla ist eine durchgeknallte Hündin, die unwahrscheinlich an ihren Menschen hängt und diesen einfach nur gefallen möchte.

Skyla konnte ganz schnell Sitz, Platz, gibt Pfötchen und konnte auch relativ schnell alleine bleiben. Sie liebt unglaublich Wasser, keine Pfütze oder Teich ist vor ihr sicher. Auch baden geht die kleine Maus sehr gerne.

Ich kann euch gar nicht sagen, wie dankbar wir für die tolle Maus sind, ihr macht unglaublich gute Arbeit und habt unseren größten Respekt verdient.

Bild4Liebe Zypernpfoten,

Ghost ist nun seit fast einer Woche bei uns und er ist ein absoluter Traumhund. Natürlich hat er gezittert wie Espenlaub als wir ihn am Flughafen aus der Box geholt haben, also schnell ab ins Auto, wo er sofort brav reingehüpft ist und sich sehr bald entspannt hat. Überhaupt hat er die lange Fahrt plus Stau mit Bravur gemeistert. Verständlicherweise ist er noch sehr aufgedreht, wenn wir mit ihm unbekannte Ecken besuchen, aber schon am zweiten Tag orientierte er sich etwas mehr an uns und konnte sogar im Park auf der Wiese entspannen, nachdem wir da ordentlich mit ihm getobt haben.

(Er LIEBT seinen Kong) Abends fällt er dann vollkommen platt um und schläft bei uns im Schlafzimmer ganz ruhig. Wer auch immer diesen Hund ausgesetzt hat, hat nicht gesehen was für ein Goldstück er ist. Natürlich holt er nun all die verpassten Schmuse-Einheiten ausgiebig nach, wobei er auch eine sehr große Ausdauer an den Tag legt. Mittlerweile hat unser "kleiner" Ghost auch eine 9 Monate alte Huskyfreundin gefunden, die wir des Öfteren bei uns im Park treffen können. Die Pelznasen toben und die Herrchen und Frauchen tauschen sich untereinander über ihre Erfahrungen aus.

Bild5

Hallo,

nach der letzten  Landpartie  hat sich Eddy im Garten ein Nickerchen gegönnt.

Der „Herrentag" hat eben ganz  schön müde gemacht!

20170521 163319 minAls wir Roxy vor ca. 5 Wochen bei der Pflegestelle besucht haben, war es Liebe auf den ersten Blick und uns war sofort klar, dass wir ihr ein neues Zuhause geben möchten. Sie ist nun knapp 4 Wochen bei uns und es kommt uns vor, als seien wir nie ohne sie gewesen. Wir haben sehr viel Spaß mit ihr und sie ist überall dabei! Sie sorgt für Belustigung, wenn sie z.B. wie ein Zirkushund auf ihren Hinterbeinen tänzelt oder mit allen Vieren in die Luft springt, weil sie sich so freut. Sie scheint ihr „neues Leben“ in vollen Zügen zu genießen, rennen ist ihr Liebstes und mit anderen Hunde spielen sorgt auch für große Freude. Sie sucht sich immer ein Plätzchen an der Sonne – egal, wo wir sind.

Wir unternehmen große Touren an die Elbe & in den Wald und sie ist dann immer ganz aufgeregt. Roxy ist zu allen Artgenossen freundlich und immer ganz irritiert, wenn sie angeknurrt wird. Vor ein paar Tagen waren wir beim Tierarzt und dort waren alle begeistert von ihr – sowohl vom sehr guten Allgemeinzustand, aber auch von den einwandfreien Papieren, die wir von Zypernpfoten in Not e.V. bei der Übernahme bekommen haben und natürlich vom vorbildlichen Impfstatus.

Bree war nun zwei Mal an der Ostsee und es gefällt ihr sehr.

Lena teilt sich ihr Schlaflager mit ihr oder sie liegen im Garten nach dem Toben herum und aalen sich in der Mecklenburger Sonne.

Unser besonderer Dank geht an Herrn Schoeller, der mit seinem Engagement aus den "Zypernpfoten in Not" "Zypernpfoten im Glück" macht.

Es grüßt Zypernpfote Bree mit Freundin Lena und Frauchen Daniela.

 

  • P1040194
  • P1040201
  • P1040203
  • P1040213
  • P1040214
   

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
2.199,98 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

Charity Armbandkette
Zypernpfote
 
Machen Sie sich oder
anderen eine Freude und
helfen Sie gleichzeitig!
 
turkis1
© Zypernpfoten in Not e.V.