Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

Nicki prof

Rasse:  Mischling (Hündin)
Geburtsdatum: Februar 2017

Maße: SH 36 cm / H 43 cm / L 56 cm
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: beige/weiß
Gut zu Kindern: ja
Gut zu Katzen: ja
Gut zu Hunden: ja
Nicki war seit 01.07.2017 im Julia Tierheim auf Zypern, war seit 04.08.2017 in 29553 Bienenbüttel in einer Pflegestelle und hat seit 22.08.2017 ihre Familie in Deutschland gefunden.

  

Update aus der Pflegestelle vom 11.08.2017:

Nicki befindet sich seit dem 04.08.2017 in 29553 Bienenbüttel in der Pflegestelle und läuft bei uns mit den anderen Hunden mit und spielt und tobt mit ihnen. Ab und zu schlägt sie noch über die Stränge, aber das darf sie auch noch. Für Nicki ist das ganze Leben ein Abenteuer!

Sie läuft auch schon gut an der Leine und geht dabei über Brücken, durch Tunnel und steigt Treppen. Normaler Straßenverkehr stört sie dabei nicht, nur vor Traktoren und LKWs hat sie noch Respekt.

Unserem Kater gegenüber verhält Nicki sich noch ziemlich naiv. Fröhlich fordert sie ihn zum Spielen auf und deutet sein drohendes Verhalten falsch.

Nicki ist ein durch und durch nettes und fröhliches Hundemädchen und freut sich über jeden Spielpartner. Sie braucht aber auch noch Nestwärme und kuschelt sich gerne an ihre Menschen. Sie ist zurzeit noch nicht ganz stubenrein, aber daran arbeiten wir.

 

  • Nicki-1-von-4
  • Nicki-2-von-4
  • Nicki-3-von-4
  • Nicki-4-von-4

 

Ursprünglicher Text aus Zypern:

Ursprünglich kommt Nicki aus einer Tötungsstation in Nicosia. Freiwillige Helfer dieser Tötungsstation konnten für Nicki ein neues Zuhause finden und sie aus der Tötungsstation in eine Pflegestelle umsetzen. Dort durfte sie bleiben bis sie alt genug zum Fliegen war.

Alles schien gut zu sein und eigentlich sprach nichts dagegen, dass Nicki gerettet ist. Nicki wurde natürlich auch größer und als man der neuen Familie ein paar Tage vor ihrem Flug aktuelle Bilder schickte, cancellte diese plötzlich die Adoption mit der Begründung, dass sie ja nun gewachsen ist und nicht mehr so niedlich aussieht.

Auch die Pflegestelle wollte sie nun sofort loswerden, da nun offen war wann sie die Pflegestelle verlassen würde. Nun war die Not groß, die freiwilligen Helfer der Tötungsstation konnten niemanden finden der Nicki aufnehmen wollte, auch wollten sie sie nicht zurück in die Tötungsstation bringen. Das wäre auch einfach nur schrecklich für Nicki gewesen.

Glücklicherweise wurde ihr Notruf erhört und sie konnten einen Platz in einem Tierheim finden.

Nicki ist sehr lieb und verspielt, auch ist sie sehr lernwillig und war in der Pflegestelle stubenrein. Sie zeigt keinerlei Ängste vor uns Menschen und versteht sich super gut mit anderen Hunden.

Haben Sie sich in Nicki verliebt und möchten ihr doch noch ihren Traum erfüllen in einer liebevollen Familie aufwachsen und leben zu dürfen, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Nicki würde gerne geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papierenn zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

  • DSC08158
  • DSC08162
  • DSC08165
  • DSC08166
  • DSC08167
  • DSC08168
  • DSC08169
  • DSC08170
  • DSC08171

   

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
1.805,84 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

Charity Armbandkette
Zypernpfote
 
Machen Sie sich oder
anderen eine Freude und
helfen Sie gleichzeitig!
 
turkis1
© Zypernpfoten in Not e.V.