Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

RegineRennwaldEmail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mein Name ist Regine Rennwald und wir leben seit nunmehr 13 Jahren im Oberallgäu, kommen aber grundsätzlich aus Hessen.

Meinen ersten Hund habe ich mir mit 11 Jahren mit meinem Taschengeld und kleinen Geldgeschenken zusammengespart. Als ich mit 18 Jahren zu Hause ausgezogen bin, wollten meine Eltern mein Dackelchen Susi nicht mehr hergeben und so blieb sie in ihrem angestammten Zuhause. Erst viele Jahre später, genaugenommen 20 Jahre später kam mein 2. Hund. Diese lange Zeit war an meine Berufstätigkeit bei Rechtsanwälten und Notaren – keine wirklich geregelten Arbeitszeiten – geschuldet. Mein Sohn war damals im gleichen Alter wie ich damals bei Susi, als Andy kam. Unser erster Großer Schweizer Sennenhund. Ihm folgten noch Carlo-Max und Luna. Da ein Leben ohne Hund nicht lebenswert ist sollte es nach einem Dackel, drei Schweizer Sennen jetzt ein Hund aus dem Tierschutz sein. Dann kam Franzi aus Zypern und ein Kurzbesuch im November 2012. Die Eindrücke, die ich damals mitgenommen habe, ließen mich nicht mehr los und so „landete“ ich letztendlich bei den Zypernpfoten-in-Not.

Gertrud FrerichsEmail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hallo, ich bin Gertrud Frerichs und ich lebe im schönen Seßlach.

Ich habe lange Vereinserfahrung und bin seit der Geburtsstunde von Zypernpfoten in Not als Pflegestelle tätig und habe die Zypernpfoten in Not schon immer tatkräftig unterstützt hat. Manche von Ihnen werden mich sicher von den Ankünften in München und Frankfurt kennen.

 

UlrikeThiesEmail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vor 7 Jahren zog bei mir und meiner Isa die kleine Lotte aus dem Tierschutz ein. Durch Höhen und Tiefen bin ich mit ihr gemeinsam gegangen. Und schnell hatte diese kleine Hundeseele ihren sicheren Hafen.

Das wünsche ich mir für jede Hundeseele. Darum habe ich vor einem Jahr bei den Zypernpfoten als Pflegestelle angefangen.

Nun unterstütze ich den Verein als Schatzmeisterin.

 

BarbaraiEmail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Seit 1995 lebe ich auf Zypern und bin seit 1999 aktiv im Tierschutz tätig.

Was erst ganz klein mit dem Aufsammeln von streunenden Hunden anfing, ging dann weiter als Helfer in einem Tierheim, und dies wurde dann schließlich durch den Aufbau der Vermittlung von Hunden nach Deutschland seit 2006 immer größer.

Heute bin ich aktives Gründungsmitglied bei CyDRA und Zypernpfoten und seit 2009 leite ich ebenfalls das Julia.

All das konnte nur aufgebaut werden, da sich im Laufe dieser Jahre tolle Mitstreiter fanden, die mit mir hier auf der Insel und in Deutschland für unsere Hunde kämpfen.

Zusammen können wir noch viel erreichen!!!

HazelEmail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mein Name ist Hazel Hawes. Curly war meine erste Hündin aus Zypern. So bin ich auf diese zauberhaften Wesen aufmerksam geworden.

Zwischenzeitlich ist sie leider verstorben und es zog die Zypernpfote Emmy ins Haus, die mit ihrem Charme und ihrer ständigen gute Laune mir das Leben wieder verschönert.

Es liegt mir nun am Herzen, den Zypernpfoten zu helfen ihre eigene Familie samt Körbchen zu bekommen.

Vielleicht kann ich damit ein bisschen von dem zurück geben, was mir Curly und Emmy gegeben haben...

   

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
2.199,98 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

Charity Armbandkette
Zypernpfote
 
Machen Sie sich oder
anderen eine Freude und
helfen Sie gleichzeitig!
 
turkis1
© Zypernpfoten in Not e.V.