Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

Limni prof

Rasse:  Alsatian X (Rüde)
Geburtsdatum: Januar 2017

Maße: SH 42 cm / H 52 cm / L 64 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: nein
Farbe: braun/weiß
Gut zu Kindern: ja
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Seit April 2017 in einer Pflegestelle auf Zypern

 

Fotos aus August 2017:

  • 2017-08-12_14.48.31
  • 20170812_134225
  • 20170812_134237
  • 20170812_134304
  • 20170812_134605
  • 20170812_134629
  • 20170812_134647

Update aus Juli 2017:

Limni, ist ein bildhübscher, fröhlicher Schäferhundmischlin. Aus seiner Sicht gibt es überhaupt keinen Grund, dass er jetzt nicht ganz schnell in seine eigene Familie ziehen könnte. Aus der Sicht von uns Menschen allerdings hat er ein Handicap: Er hat nur drei Beine. Wie gesagt – für ihn ist das kein Handicap. Er flitzt genau so fröhlich mit seinen Hundekumpels durch die Gegend, wie es seine 4-beinigen Freunde, mit ihm tun.

Er ist ein noch so junger Hund und wir möchten alles daran setzten, dass er so schnell wie möglich ein eigenes zu Hause bekommt und nicht sein Leben im Tierheim verbringen muss.

  • DSC08717
  • DSC08718
  • DSC08720
  • DSC08721
  • DSC08722
  • DSC08723
  • DSC08725
  • DSC08728
  • DSC08729
  • DSC08731
  • DSC08732
  • DSC08734

Ursprünglicher Text:

Limni wurde von einer Tierschützerin auf der Straße humpelnd gefunden. Sofort sah sie, dass sein linkes Hinterbein verkrüppelt war. Er wurde so geboren und wurde wohl daher auch ausgesetzt und seinem Schicksal überlassen.

Seine Finderin sammelte ihn sofort von der Straße und nahm ihn mit nach Hause. Nachdem er aufgepäppelt und fit für eine Operation war, ließ sie ihm das verkrüppelte Beinchen aboperieren. Inzwischen hat Limni sich von der Operation komplett erholt und ist ein fröhlicher und verspielter Welpe.

Limni liebt alle Menschen und versteht sich sehr gut mit anderen Hunden. Dass ihm ein Beinchen fehlt, stört ihn überhaupt nicht und er hofft sehr, dass er eine Familie findet, der es auch nichts ausmacht, dass er nur drei Beine hat.

Haben Sie sich in Limni verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Limni würde gerne geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

  • 2017-05-27_12.51.05
  • 2017-05-27_12.51.33
  • 2017-05-27_12.51.43
  • 2017-05-27_12.51.44
  • 2017-05-27_12.51.47
  • 2017-05-27_12.51.48
  • 2017-05-27_12.51.51
  • 2017-05-27_12.52.25
  • 2017-05-27_12.52.28
  • 2017-05-27_12.52.34

   
© Zypernpfoten in Not e.V.