Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! Familie gesucht !

Manny prof n

Manny sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

SIMON (*2000) hatte ja letztes Jahr einen Schlaganfall, von dem er sich wieder recht gut erholt hat. Ein bisschen sieht man ihm das allerdings noch an. Aber er lässt sich davon nicht stören und geniesst alle Momente, die er mit uns verbringen kann sehr. Mit Carole Husein hat er schon damals viele Tricks gelernt, die er auch noch heute gerne mit uns teilt. Einer der Tricks ist PRESS, was man im Video gut sehen kann.

 
SONIC (*2005) war so scheu als sie zu uns kam (2012), dass sie nicht einmal Leckerlies aus der Hand nahm. An Halsband umlegen und mit ihr an der Leine gehen, war gar nicht zu denken. Heute trägt sie ein Halsband, an das wir eine Leine anklicken können und sie folgt uns ohne Probleme. Sie kommt still zu uns und wird jedesmal für ihr Kommen belohnt. Auch bekommt sie ein Leckerli, wenn sie sich für etwas in ihrer Umgebung interssiert, wie zB die Plastikschüssel, die wir für PRESS mit Simon verwenden.

Mandos Profil findet sich hier - Mando sucht noch dringend eine Familie!

Das Profil von Joss findet sich hier

Leilas Profil befindet sich hier

 

NINA wurde letzten Sommer im August von Salome und Nina zusammen mit einem ganz scheuen Hund NENRY gerettet und in den Shelter gebracht. Nina war trächtig und hat uns mit 6 Babies überrascht, die alle schon wunderschöne Plätze gefunden haben.
Nina ist noch hier und wartet auf ihre Familie. Derzeit teilt sie sich den Kennel mit Bobby, Linda, Maggie  und Piro. In der Gruppe versucht Nina durch Hochspringen und Abschlecken jedes erreichbaren menschlichen Körperteils auf sich aufmerksam zu machen. Aber alleine ist sie wie ausgewechselt. Sie beobachtet sehr genau und zeigt plötzlich unglaublich viel Geduld und Willlen zu lernen. Sie ist leicht auf ihren Füssen und daher sehr flink. In der Kleinen steckt grosses Potential.

Ninas Profil findet sich hier

Mikas Profil findet sich hier

IMG 0776 BARNABY NORA JACKY LOUISPeggy war für einige Zeit bei Lambros, da ihr rechtes Auge leider entfernt werden musste. Sie hat die Narkose und Operation gut überstanden, ist aber ihrem Alter entsprechend wackelig auf den Beinen. Seid kurzem ist Louis in diesen Kennel dazu gekommen. Er schaut aus wie eine männliche Kopie von Nora. Er passt altersmässig und auch vom ruhigen Charakter gut zu den anderen Oldies. Wann immer ich Gelegenheit habe, lasse ich die Hunde laufen. Nora und Louis schiessen wie Raketen aus dem Zwinger raus und zischen durch die Gegend. Beide kommen von alleine immer wieder zu mir zurück, werden grosszügig mit Lob und Leckerlies belohnt und laufen dann wieder ihre Runden. Barnaby (seine Augen werden leider immer trüber) und Jacky (auch er wird immer wackeliger auf den Beinen) bleiben mehr oder weniger um mich herum. Peggy stand das letzte Mal nur an der Türschwelle und wollte nicht raus. Ich ging mit Barnaby und Jacky in das alte Büro, holte Kaustangen und dann schlenderten wir wieder zurück. Nach etwa 15 Minuten sind wir alle wieder im Kennel versammelt gewesen und jeder bekam eine Belohnung. Während jeder an seinen Kaustangen nagte, bliebe ich natürlich bei ihnen, "just to be on the safe side". Man sollte ja auch Oldies nicht unterschätzend. Wer weiss, was ihnen einfällt, wenn sie die Kaustange mit Nora "teilen dürften".

Maggies Profil findet sich hier

Linda schaut zwar unschuldig aus der "Wäsche" (eher Fell), aber hat es faustdick hinter den Ohren. Sie teilt sich den Zwinger mit Nina, Maggie, Bobby und Piro und ist dort "der Boss". Nichts entgeht ihrem wachsamen Auge und auch wenn sie nicht die Schnellste ist, scheint sie doch immer die zu sein, die mit einem Hüftschwung die anderen aus d dem Weg schubbst um als erste ans Futter zu kommen. Aber wieder überrascht ein Hund mit einem anderen Charakter, wenn er (in dem Fall sie) alleine Zeit mit uns bekommt. Linda ist aufmerksam, fokusiert und bereit zu vielen Wiederholungen einer Übung. Im Video kann man aber auch sehen, dass sie klar kommuniziert, wenn sie genug hat.

Lindas Profil findet sich hier

   
© Zypernpfoten in Not e.V.